8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schreiben trägt Unterschrift von Beckenbauer

Fußball-WM-2006 Schreiben trägt Unterschrift von Beckenbauer

Franz Beckenbauer hat nach DFB-Angaben vier Tage vor Vergabe der WM 2006 eine vertragliche Vereinbarung mit dem früheren FIFA-Vizepräsidenten Jack Warner unterschrieben.

Voriger Artikel
Tag 1 nach Niersbach: DFB will aufklären
Nächster Artikel
Interne Konkurrenz in ungewohntem Gewässer

Franz Beckenbauer soll den Vertragsentwurf unterzeichnet haben.

Quelle: Frank May/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr zum Artikel
Beckenbauer im Fokus
Foto: Wolfgang Niersbach erklärte am Montag seinen Rücktritt als DFB-Präsident.

Wie geht es weiter mit dem DFB? Die neuen Führungskräfte versprechen eine konsequente Aufarbeitung aller Vorwürfe — auch der neuen. Diese könnten enorme Sprengkraft haben. Auch Franz Beckenbauer soll sich nicht mehr wegducken können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3