7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Böckermann/Urbatzka schlagen in der Hafencity auf

Volleyball Böckermann/Urbatzka schlagen in der Hafencity auf

Angeführt von den Titelverteidigern Markus Böckermann und Mischa Urbatzka vom FC St. Pauli schlagen die Beachvolleyball-Asse von Freitag bis Sonntag zum dritten Mal in der Hamburger Hafencity auf.

Voriger Artikel
KSC verpflichtet Hennings von St. Pauli
Nächster Artikel
Gute Aufstiegschancen für Weiche Flensburg

Markus Böckermann ind der Hafencity.

Quelle: Malte Christians/Archiv

Hamburg. 16 Frauen- und 16 Männerteams kämpfen bei dem Turnier der ranghöchsten nationalen Serie auf drei Feldern um ein Gesamtpreisgeld von 20 000 Euro.

Bei den Frauen führen Geeske Banck/Kira Walkenhorst (VC Olympia Hamburg/fdg Herne) und Victoria Bieneck/Julia Großner (VC Olympia Berlin) die Meldeliste an. Nach der überraschenden Trennung von Julia Sude Ende vergangener Woche nach dem EM-Aus startet die Hamburgerin Jana Köhler nun an der Seite der 19-jährigen Anna Behlen.

Beginn ist am Freitag um 9 Uhr. Eine Qualifikation findet nur in der Männerkonkurrenz statt. Das Finale der Frauen beginnt am Samstag gegen 16.30 Uhr, das der Männer folgt am Sonntag um 15 Uhr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3