7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Devils reisen mit Personalsorgen nach Berlin

Football Devils reisen mit Personalsorgen nach Berlin

Im Kampf um den Verbleib in der German Football League droht den HSV Hamburg Blue Devils die nächste Pleite. Am Sonntag muss das Teams ohne die beiden Stamm-Quarterbacks Paul Roberts (Knöchelverletzung) und Dennis Kuczynski (Ellenbogen) bei den Berlin Rebels antreten.

Hamburg. Als Ersatzmann soll Marcel Kuczynski das Angriffsspiel der "Teufel" dirigieren.

"Aufgrund der Ausfälle müssen wir unser Angriffspiel leider stark reduzieren. Für eine Erstliga-Mannschaft wie die Rebels wird es daher wohl einfach werden, uns zu durchschauen", befürchtet Coach Max von Garnier, dessen Team nach fünf Partien noch ohne Punkt dasteht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3