27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
St. Pauli kämpft um Klassenverbleib

Fußball St. Pauli kämpft um Klassenverbleib

Der FC St. Pauli möchte am Sonntag im letzten Saisonspiel beim Aufstiegskandidaten Darmstadt 98 den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen.

Voriger Artikel
Das Abstiegsdrama als Spielfilm
Nächster Artikel
Fans nach HSV-Sieg erleichtert

Der FC St. Pauli möchte am Sonntag im letzten Saisonspiel beim Aufstiegskandidaten Darmstadt 98 den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen.

Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Hamburg. Die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen belegt derzeit Tabellenrang 14, der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt allerdings nur einen Punkt und auf einen direkten Abstiegsplatz zwei Zähler. Der erfahrene Lienen fordert von seinen Akteuren, sich nur auf sich selbst zu konzentrieren, und nicht durch die Ergebnisse auf den anderen Plätzen ablenken zu lassen. Ob der angeschlagene Kapitän Sören Gonther fit wird, entscheidet sich kurzfristig. Alle Zweitliga-Partien beginnen am Sonntag um 15.30 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.