6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Fanfeste: Zehntausende feiern friedlich in Schleswig-Holstein

Fußball Fanfeste: Zehntausende feiern friedlich in Schleswig-Holstein

Zehntausende Fußballfans haben am Freitagabend auch in Schleswig-Holstein bei Public Viewings den 4:2-Sieg der deutschen Mannschaft und deren Einzug ins Halbfinale gefeiert.

Voriger Artikel
Zehntausende trotzen beim Hamburger Fanfest dem Regen
Nächster Artikel
Segler Wolfgang Hunger vor 20. Sieg

Trotz des Wetters herrschte ausgelassene Stimmung.

Quelle: Angelika Warmuth

Kiel. Viele Fußballfans strömten auf der Kieler Woche zusammen: Dort verfolgten allein im Bayernzelt rund 1700 Fans das Spiel auf der großen Leinwand. Wegen der vielen Zuschauer musste das Zelt schon vor dem Anpfiff geschlossen werden. Geschützt vor den heftigen Schauern verfolgten diese Zuschauer das EM-Viertelfinale - ganz im Gegensatz zu mehreren tausend Fans in Bad Segeberg. Die ließen sich vom Regen die Stimmung nicht vermiesen und sahen bis zum Schluss das Spiel zwischen Deutschland und Griechenland beim Public Viewing. Die Polizei im Norden zog eine positive Bilanz. Keine außergewöhnlichen Vorkommnisse, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3