8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
U23-Weltmeister zeigt im Sprint das Hinterrad

„Giro Nortorf“ U23-Weltmeister zeigt im Sprint das Hinterrad

Die dänischen Nachbarn konnten die wichtigsten Rennen des 8. „Giro Nortorf“ für sich entscheiden und stellten mit dem amtierenden U23-Zeitfahr-Weltmeister Mads Würtz Schmidt unter anderem auch den Sieger des Hauptrennens.

Voriger Artikel
Turbulente Rettungsaktion für Holsatia
Nächster Artikel
Rafael Kazior ist Fußballer des Jahres 2015

Mit Mads Würtz Schmidt entschied der amtierende U 23-Zeitfahr-Weltmeister den 8. Giro Nortorf für sich.

Quelle: Jürgen Griese
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3