8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Laufen für einen guten Zweck

Günter Heyer aus Kiel Laufen für einen guten Zweck

Als Günter Heyer vom „Deutschland Cup – I run for life“ der Deutschen Palliativ-Stiftung (DPS) Wind bekam, zögerte der passionierte Sportler keine Sekunde. Mit über 1000 gelaufenen Kilometern 2015 steuerte der 77-jährige Friedrichsorter einen Bärenanteil zugunsten des Hospiz Förde bei.

Voriger Artikel
Görges und Kerber erreichen Endspiele
Nächster Artikel
Kerber verliert Endspiel von Brisbane

Der Mann der Medaillen: Günter Heyer brachte für das Kieler Hospiz über 1000 Kilometer auf die Strecke und bestreitet am Sonnabend seinen 340. Marathon.

Quelle: Frank Molter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3