7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
HSV gegen Nürnberg samstags - Pauli in Aue freitags

Fußball HSV gegen Nürnberg samstags - Pauli in Aue freitags

Fußball-Bundesligist Hamburger SV startet mit Spielen am Samstag gegen Nürnberg (25.8.) und bei Werder Bremen (1.9.) in die Saison. Erst am dritten Spieltag müssen die Hanseaten sonntags (16.9./17.30) bei Eintracht Frankfurt ran.

Voriger Artikel
Tausend Euro Geldstrafe für VfB Lübeck
Nächster Artikel
HSV-Kapitän Westermann fordert Taten statt Worte

Trainer Thorsten Fink (l) und Neuzugang Rene Adler.

Quelle: Angelika Warmuth

Hamburg. Das Heimspiel am 22.9. gegen Dortmund ist wieder am Samstag, bevor es am Mittwoch (20.00 Uhr) danach nach Mönchengladbach geht. Zum 125. Jubiläum tritt der HSV am 29. September gegen Hannover an, danach steigt in der O2 World eine große Gala.

In der 2. Liga startet der FC St. Pauli schon am Freitag, den 3. August, bei Erzgebirge Aue. Der Kiezclub wird sein erstes Heimspiel im noch nicht fertiggestellten Stadion am 11. August (15.30 Uhr) am Millerntor austragen. Das erste Mal am Montag müssen die Hanseaten am 17. September bei Absteiger 1. FC Köln bestreiten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3