6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Pumpe entnervte die DDR

Vor dem Handball-Länderspiel in Kiel Pumpe entnervte die DDR

Handball-Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft in Kiel stehen beim DHB offenbar nicht so hoch im Kurs. Zum Wintermärchen 2007, als Deutschland den WM-Titel im eigenen Land holte, wurden nur Spiele ohne deutsche Beteiligung im Kieler Handball-Tempel absolviert. Am Sonntag (15.15 Uhr) kommt Österreich in die Sparkassen-Arena.

Voriger Artikel
Kein Segeln bei Paralympics 2020
Nächster Artikel
Gutzeit hatte den Ball stets flach gehalten

Die Wand: THW Kiels Torhüter Michael „Pumpe“ Krieter hatte am 21. November 1987 seinen großen Auftritt in der Ostseehalle, als er im Supercup-Halbfinale den 21:16-Erfolg der bundesdeutschen Handball-Nationalmannschaft gegen die DDR festhielt.

Quelle: KN-online
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3