11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ibisevic verdirbt Gisdols HSV-Premiere

Hertha - Hamburg 2:0 Ibisevic verdirbt Gisdols HSV-Premiere

Die Bundesligatreffer 96 und 97 werden Vedad Ibisevic als ganz besondere in Erinnerung bleiben. Die Geburt seiner Tochter Zejna wenige Stunden zuvor hatte den Bosnier noch mehr motiviert. Der Hamburger SV und sein neuer Coach Gisdol bekamen es zu spüren.

Voriger Artikel
Aus für Angelique Kerber gegen Kvitova
Nächster Artikel
Die Stunde der Freestyler

Betretene Miene bei Neu-HSV-Trainer Markus Gisdol nach der 0:2-Niederlage bei Hertha BSC Berlin.

Quelle: Maurizio Gambarini/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3