13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kieler Fußball-Talent bei Mainz 05

Ilker Yüksel Kieler Fußball-Talent bei Mainz 05

Er ist schon eine imposante Erscheinung, wenn der 1,87 m große Sturmtank Ilker Yüksel auf seine Gegner zudribbelt. Der Kieler wagte 2013 den Schritt zum 1. FSV Mainz 05 in die dortige U-17.

Voriger Artikel
Angie & Angie MACHEN MITtag
Nächster Artikel
Angelique Kerber trifft Barack Obama in Berlin

Ilker Yüksel (re.) spielt derzeit in der U-19 des Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 in der A-Junioren-Bundesliga.

Quelle: hfr

Kiel/Mainz. „Ich habe damals als U-15-Spieler bei Holstein Kiel in der U-17 gespielt“, erzählt Yüksel. In der Bundesliga-Partie bei Rot-Weiß Erfurt, als Yüksel doppelt traf, wurden die Scouts der 05-er auf ihn aufmerksam. Trotz Anfragen nähergelegener Jugendleistungszentren anderer Bundesligisten entschied sich der Schüler für den Klub in Rheinland-Pfalz. Bisheriger Lohn für diese Entscheidung und für seine guten Leistungen ist die Vertragsverlängerung bis Juni 2019. „Also die Zukunft ist halt top hier, da man in der U-23 im nächsten Jahr immerhin Dritte Liga spielt, was natürlich einem jungen Spieler sehr entgegenkommt, wie das bei mir der Fall sein wird“, sagt der 18-Jährige begeistert.

 International hat Yüksel erstmal für die U-15 der Türkei gespielt. Seine Qualitäten blieben aber auch dem DFB nicht verborgen, denn bisher spielte der Angreifer für die U-16 und die U-17 Deutschlands. Umso verwunderlicher ist es, dass der ehemalige KSV-Storch in der U-19 wieder das Nationalmannschaftstrikot der Türkei überstreift und in drei Länderspielen bereits zweimal traf. „Ich habe nach der U-17 nichts mehr vom DFB gehört, und dann kam die Anfrage des Türkischen Fußballverbandes. Für die Türkei zu spielen, ist auch etwas Einzigartiges“, berichtet der Torjäger der U-19 von Mainz 05.

 aha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3