17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber in Madrid sofort ausgeschieden

Tennis-Turnier Kerber in Madrid sofort ausgeschieden

Angelique Kerber ist nur eine Woche nach ihrem Erfolg in Stuttgart gleich in der ersten Runde des Tennis-Turniers in Madrid ausgeschieden. Die an Nummer zwei gesetzte Australian-Open-Siegerin verlor am Sonntag 4:6, 2:6 gegen die Weltranglisten-33. Barbora Strycova aus Tschechien.

Voriger Artikel
Rugby-Adler erkämpfen Playoff-Rang
Nächster Artikel
Flensburger können Titel nicht verteidigen

 Angelique Kerber ist beim Turnier in Madrid sofort ausgeschieden.

Quelle: Marijan Murat

Madrid. Nach zuvor vier Siegen in den bisherigen vier Vergleichen musste sich Kerber diesmal nach nur 69 Minuten geschlagen geben. Beim hochkarätig besetzten Turnier, das mit 4,8 Millionen Euro dotiert ist, sollten am Sonntag auch noch Sabine Lisicki, Andrea Petkovic und Laura Siegemund ihre Erstrundenspiele bestreiten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3