23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber gewinnt deutsches Tennis-Duell

Gegen Petkovic Kerber gewinnt deutsches Tennis-Duell

Weniger als eine Stunde dauert das deutsche Tennis-Duell zwischen der neuen Weltranglisten-Ersten Angelique Kerber und Andrea Petkovic. Erstmals seit vier Jahren steht die zweimalige Grand-Slam-Gewinnerin in Indian Wells wieder in Runde drei. Dort wartet eine Französin.

Voriger Artikel
Maya Rehberg übt sich in Zurückhaltung
Nächster Artikel
Noch sind viele Fragen offen

Angelique Kerber hat das deutsche Duell mit ihrer Fed-Cup-Kollegin Andrea Petkovic klar für sich entschieden

Quelle: Kamran Jebreili/dpa (Archiv)

Indian Wells. Angelique Kerber hat das deutsche Duell mit ihrer Fed-Cup-Kollegin Andrea Petkovic klar für sich entschieden und beim Tennisturnier in Indian Wells erstmals seit vier Jahren wieder die dritte Runde erreicht. Die 29 Jahre alte Linkshänderin aus Kiel setzte sich am Sonnabend gegen die gleichaltrige Petkovic in einer überraschend einseitigen Partie in nur 58 Minuten mit 6:2, 6:1 durch.

„Es war nicht so einfach, wir kennen uns beide schon so lange. Es ist immer schwierig, gegen eine Freundin auf dem Platz zu stehen“, sagte Kerber. Im Kampf um den Einzug in das Achtelfinale der mit 6,8 Millionen Dollar dotierten Damen-Veranstaltung trifft sie auf die Französin Pauline Parmentier. 2014, 2015 und 2016 war Kerber in der kalifornischen Wüste jeweils in ihrem Auftaktmatch gescheitert, 2012 und 2013 stand sie im Halbfinale.

„Ich habe in den letzten drei Jahren immer gleich verloren, das wollte ich unbedingt ändern und wieder das Gefühl eines Sieges hier spüren“, sagte Kerber. Unabhängig von ihrem Abschneiden bei der Hartplatz-Veranstaltung unter der Leitung des neuen Turnierdirektors Tommy Haas wird sie nach der verletzungsbedingten Absage von Serena Williams die Amerikanerin wieder als Weltranglisten-Erste ablösen.

„Ich hatte nicht im Kopf, hier wieder die Nummer eins werden zu können“, sagte Kerber nach dem Match. Nach einem durchwachsenen Saisonauftakt unter anderem mit dem frühen Aus als Titelverteidigerin bei den Australian Open hatte Kerber zuletzt beim Turnier in Dubai wieder ansteigende Form gezeigt und das Halbfinale erreicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3