9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kerber schafft es ins Achtelfinale

Charleston Kerber schafft es ins Achtelfinale

Angelique Kerber (28) hat beim WTA-Turnier in Charleston das Achtelfinale erreicht. Die Kieler Tennisspielerin gewann nach 2:38 Stunden mit 6:2, 5:7, 7:6 (7:3) gegen Lara Arruabarrena aus Spanien. Auch beim Fed Cup- Relegationsduell in Rumänien steht die Kielerin mit den deutschen Tennis-Damen im Aufgebot.

Voriger Artikel
Dagur Sigurdsson: 14 Handballer für Rio
Nächster Artikel
Katamarane fliegen über Kieler Förde

Angelique Kerber ist ins Achtelfinale von Charleston eingezogen.

Quelle: Erik S. Lesser/dpa (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr zum Artikel
WTA-Turnier Charleston
Foto: Allen Grund zum Jubeln: Angelique Kerber steht in Charleston im Viertelfinale.

Angelique Kerber fehlen beim WTA-Sandplatz-Turnier in Charleston noch drei Siege zur erfolgreichen Titelverteidigung. Am Donnerstag hatte die Weltranglisten-Zweite aus Kiel im Achtelfinale des mit 753.000 Dollar dotierten Events keine Mühe mit ihrer slowakischen Kontrahentin Kristina Kucova.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3