6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Kleiner Ausrutscher gegen Dänemark

Deutschland beim Vier-Nationen-Turnier Kleiner Ausrutscher gegen Dänemark

Beim Vier-Nationen-Turnier „EuroTournoi“ probt die deutsche Handball-Nationalmannschaft zwei Wochen vor den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro den Ernstfall. Es regnet irgendwie rein bei den Deutschen, die gegen Dänemark mit 19:25 (8:12) ausrutschen.

Voriger Artikel
Ellbogenverletzung: Kerber zieht Teilnahme zurück
Nächster Artikel
Siegmunds Name war Programm

Deutschland gegen Dänemark, das heißt auch Zebras gegen Zebras: Der Kieler Christian Dissinger (hinten) steigt vor René Toft Hansen (re.) und dem PSG-Weltstar Mikkel Hansen (li.) hoch, Patrick Wiencek versucht, seinem Teamkameraden Platz zu verschaffen.

Quelle: Marco Wolf
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3