11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Mona Barthel im Achtelfinale ausgeschieden

Seoul Mona Barthel im Achtelfinale ausgeschieden

Tennisspielerin Mona Barthel aus Neumünster ist beim WTA-Turnier in Seoul ausgeschieden. Die 26 Jahre alte Norddeutsche unterlag am Mittwoch im Achtelfinale der Italienerin Camila Giorgi 6:2, 1:6, 4:6.

Voriger Artikel
Christian Dissinger zieht die Notbremse
Nächster Artikel
Der Traum hat sich nicht erfüllt

Tennisspielerin Mona Barthel aus Neumünster ist beim WTA-Turnier in Seoul ausgeschieden.

Quelle: Jörg Lühn (Archiv)

Seoul. Die Schleswig-Holsteinerin war die einzige Deutsche im Hauptfeld der mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3