9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kerber verpasst Finale in Miami

Niederlage gegen Asarenka Kerber verpasst Finale in Miami

Angelique Kerber hat das Endspiel des Tennis-Hartplatz-Turniers von Miami verpasst. Im Halbfinale unterlag die Weltranglisten-Dritte aus Kiel am Donnerstag (Ortszeit) der Weißrussin Victoria Asarenka in zwei Sätzen. Nach 1:33 Stunde musste sich Kerber mit 2:6, 5:7 beugen.

Voriger Artikel
KTV nimmt Abschied
Nächster Artikel
Hamburg und Schleswig-Holstein kooperieren

Angelique Kerber hat das Endspiel des Tennis-Hartplatz-Turniers von Miami verpasst.

Quelle: Erik S. Lesser
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3