7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Sportliche Ehrung der Stadt Kiel

Rathaus Sportliche Ehrung der Stadt Kiel

Die Handballspieler des THW Kiel sind weit über Kiels Grenzen hinaus bekannt. Aber nicht nur sie gehören zu den erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportlern der Landeshauptstadt. 100 erwachsene Athletinnen und Athleten wurden am Freitag für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2015 ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Bad Boys feiern Kantersieg gegen Katar
Nächster Artikel
1:0-Bayer-Sieg dank HSV-Eigentor

Sie wurden von der Stadt Kiel für ihre sportliche Leistung geehrt.

Quelle: Sonja Paar
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr zum Artikel
THW in Szeged
Foto: Obenauf im April 2015: Im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Pick Szeged erzielte Marko Vujin sieben Tore, der THW Kiel zog ins Final Four in Köln ein. Szegeds Superstar Dean Bombac (hinten) blieb nur der entnervte Blick zur Anzeigetafel.

15 Tage Warten haben ein Ende. Am Sonnabend fliegt der Handball-Rekordmeister via Frankfurt nach Budapest. Am Ende von 175 weiteren Kilometern im Bus steht das Hinspiel im Achtelfinale der Champions League beim ungarischen Vizemeister Pick Szeged (Sonntag, 18.30 Uhr).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3