9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Gutzeit hatte den Ball stets flach gehalten

TSV Schilksee Gutzeit hatte den Ball stets flach gehalten

Vier Aufstiege in den letzten fünf Jahren – diese eindrucksvolle Bilanz hat mit dem TSV Schilksee ein Klub geschafft, der im Jahr seines 68-jährigen Bestehens zum größten Erfolg der Vereinsgeschichte durchgestartet ist. Fast ungebremst katapultierten sich die Kicker aus der A-Klasse bis in die Fußball-Regionalliga Nord. Damit hatten Fußballbans an der Kieler Förde nach dem unglücklich verpassten Aufstieg der KSV Holstein doch noch einen Grund zum Feiern.

Voriger Artikel
Pumpe entnervte die DDR
Nächster Artikel
HSV bittet zur Mitgliederversammlung

Den Schilkseer Timo Nath (li.) zeichneten Durchsetzungsvermögen und Dynamik, wie hier gegen den Eicheder Petrik Krajinovic (re.), sowie seine 21 Tore aus.

Quelle: Gusner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3