20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kerber gelingt Auftaktsieg in Tokio

Tennis Kerber gelingt Auftaktsieg in Tokio

Die ehemalige Weltranglistenerste Angelique Kerber aus Kiel ist mit einem Sieg in das WTA-Turnier in Tokio gestartet. Die 29 Jahre setzte sich in der japanischen Hauptstadt 6:3, 6:4 gegen Naomi Osaka durch und revanchierte sich damit für ihre Erstrunden-Niederlage vor drei Wochen bei den US Open.

Voriger Artikel
Kerber ist Nummer 14 der Weltrangliste
Nächster Artikel
Köster greift nach dem WM-Titel

Angelique Kerber hat in Tokio gegen Naomi Osaka gewonnen.

Quelle: Shizuo Kambayashi/dpa

Tokio. In New York hatte Kerber nach einer schwachen Vorstellung noch mit 3:6, 1:6 gegen die Japanerin Osaka verloren.

Angelique Kerber, die in der Weltrangliste bis auf Rang 14 abgerutscht ist, verwandelte nach 1:22 Stunden ihren ersten Matchball. Im Achtelfinale trifft die an Position sieben gesetzte zweimalige Grand-Slam-Siegerin auf Madison Brengle (USA) oder Darja Kasatkina (Russland).

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3