17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber rechtzeitig fit für die French Open

Tennis Kerber rechtzeitig fit für die French Open

Deutschlands Tennisstar Angelique Kerber ist fit für die French Open. Die Australian-Open-Siegerin habe ihre Probleme an der Schulter rechtzeitig auskuriert, teilte ihr Management mit.

Voriger Artikel
Jetzt geht’s aufs Grün
Nächster Artikel
Laser-Segler Philipp Buhl verpasst WM-Medaille

Wieder einsatzbereit: Angelique Kerber ist fit für die French Open.

Quelle: Ettore Ferrari/dpa

Paris. Am Donnerstag wollte sich die Kielerin nach der Deutschen Presse-Agentur mit ihrem Team auf den Weg nach Paris machen, wo am Sonntag das zweite Grand-Slam-Turnier der Saison beginnt. Kerber hatte wegen der Verletzung zuletzt ihre Teilnahme am Turnier in Nürnberg abgesagt. Die Nummer drei der Welt geht im Stade Roland Garros als Mitfavoritin ins Rennen. Allerdings hat sie seit ihrem Erfolg in Stuttgart im April keine Partie mehr gewonnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr zum Artikel
Weltrangliste
Foto: Angelique Kerber ist beim Turnier in Rom in der ersten Runde gescheitert.

Nach dem nächsten frühen Aus ist Angelique Kerber aus Kiel in der Tennis-Weltrangliste wieder vom zweiten auf den dritten Platz zurückgerutscht. Die Australian-Open-Siegerin war beim Turnier in Rom wie schon zuvor in Madrid in der ersten Runde gescheitert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3