14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Topläuferin Chepkwony jagt Halbmarathon-Rekord

Leichtathletik Topläuferin Chepkwony jagt Halbmarathon-Rekord

Für den Hamburger Halbmarathon am 24. Juni hat die Kenianerin Caroline Chepkwony gemeldet. Die Siegerin von 2009 und 2010 hat erst am 6. Mai beim 25-Kilometer-Rennen in Berlin in 1:22:56 Stunden triumphiert und damit eine Weltjahresbestzeit erzielt.

Voriger Artikel
Auftaktsiege für Segler Grotelüschen und Buhl
Nächster Artikel
FFC Oldesloe geht in siebte Saison mit Trainer Clausen

Holt Caroline Chepkwony 2012 wieder den Sieg?

Quelle: Peter Klaunzer/Archiv

Hamburg. Die 27-Jährige hält zudem den Streckenrekord von 1:13:57 Stunden auf dem 21,0975 Kilometer langen Rundkurs in Hamburg.

Eine Bestmarke erwartet Cheforganisator Karsten Schölermann hinsichtlich der Beteiligung. Bislang haben sich 5402 Athleten (5052 Läufer/350 Skater) angemeldet. Gegenüber 2011 ist dies ein Plus von neun Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3