23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Uni-Fernkampf: Kiel gegen Hannover

+++ Live-Ticker +++ Uni-Fernkampf: Kiel gegen Hannover

Ab 16 Uhr kämpfen zahlreiche Sportler an der Christian-Albrechts-Universität um das Deutsche Sportabzeichen. Doch in diesem Jahr treten sie nicht nur für sich an: Die Veranstaltung ist gleichzeitig ein Fernkampf der Hochschulen mit der Uni Hannover.

Voriger Artikel
Marcell Jansen: Karriere-Ende mit 29
Nächster Artikel
Buhl ist Vorreiter der deutschen Segel-Erfolge

Das goldene Sportabzeichen geht beim Uni-Fernkampf mit drei Punkten in die Wertung ein.

Quelle: Heiko Lükemann

Kiel/Hannover. Die CAU bietet allen Teilnehmern nicht nur die Möglichkeit, das Sportabzeichen in den leichtathletischen Disziplinen zu erhalten - sie nehmen auch automatisch an der „Sportabzeichen-Team Challenge“ mit der Uni Hannover teil. Das Ziel ist es, in drei Stunden möglichst viele Sportbegeisterte anzulocken, die in den unterschiedlichen Disziplinen möglichst gut abschneiden und sich das Sportabzeichen erkämpfen.

Am 8. Juli kämpften zahlreiche Sportler an der Christian-Albrechts-Universität um das Deutsche Sportabzeichen. Doch in diesem Jahr traten sie nicht nur für sich an: Die Veranstaltung war gleichzeitig ein Fernkampf der Hochschulen mit der Uni Hannover.

Zur Bildergalerie

Bewertet wird nach einem Punktsystem, in dem jede absolvierte Leistung der Stufe Bronze einen Punkt gibt, für Silber gibt es zwei Punkte und für Gold drei. Für die Uni Hannover gelten natürlich die gleichen Bedingungen. Alle Mitarbeiter und Studierenden der jeweiligen Hochschulen dürfen an den Start gehen.

Verfolgen Sie den Fernkampf hier im Live-Ticker. Und twittern Sie mit unter dem Hashtag #UniFernkampf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frederike Jesse
KN-Collegeblog

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3