7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Weitspringer Bayer will Gold, Diskuswerfer Münch hofft auf Silber

Leichtathletik Weitspringer Bayer will Gold, Diskuswerfer Münch hofft auf Silber

Bei den deutschen Meisterschaften der Leichtathleten am Wochenende in Wattenscheid wollen Hamburgs Topathleten an die Erfolge des vergangenen Jahres anknüpfen. Im Weitsprung der Männer tritt Titelverteidiger Sebastian Bayer (HSV) an; bei den Frauen zählt seine Teamgefährtin Nadja Käther zu den Medaillenkandidatinnen.

Voriger Artikel
Stürmer Davis Klak kommt zum VfB Lübeck
Nächster Artikel
HSV-Altmeister Schulz: Trainer Fink muss sich steigern

Sebastian Bayer will seinen Titel verteidigen.

Quelle: Bernd Thissen/Archiv

Hamburg. Gleiches gilt für Hürdensprinter Helge Schwarzer (HSV), während Diskuswerfer Markus Münch von der LG Wedel-Pinneberg Platz zwei anpeilt.

Dabei haben sowohl Bayer mit 8,25 Metern wie auch Münch mit 66,28 Metern bereits die jeweilige Olympia-Norm in ihrer Disziplin erfüllt. "Die Hauptaufgabe war es, Sebastian einmal über längere Zeit gesund zu halten. Die deutschen Meisterschaften und die EM sind nur Stationen mit Blick auf London", sagte Bundestrainer Uwe Florczak.

Zu den Weitspringern, die Ende Juni bei der EM in Helsinki antreten, könnte nach Meinung des Coaches auch Nils Winter gehören. Der Buxtehuder hat mit 8,03 Metern die A-Norm erfüllt, ist aber nur viertbester Deutscher. "Da wird der Wettkampf am Samstag in Wattenscheid entscheidend sein", sagte Florczak.

Münch ist zweitbester Deutscher im Diskuswerfen hinter dem Berliner Robert Harting. "Mein Ziel wird es sein, meinen zweiten Platz mit einer ansprechenden Leistung zu verteidigen", sagte er.

Nadja Käther kann noch nicht die EM-A-Norm von 6,65 Metern vorweisen. Dennoch ist Florczak optimistisch: "Die Trainingswerte sind im Bestleistungsbereich. Nadja muss in ihrem Wettkampf versuchen, cool zu bleiben. Mit Gewalt wird nichts gehen." Auch Helge Schwarzer muss sich steigern. Über 110 Meter Hürden hat er die B-Norm (13,61 Sekunden) erfüllt, damit steht er in der DLV-Bestenliste aber lediglich an fünfter Position.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3