18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Zweitrunden-Aus für Kielerin Kerber

Tennisturnier in Rom Zweitrunden-Aus für Kielerin Kerber

Die Weltranglisten-Zweite Angelique Kerber aus Kiel ist beim Tennisturnier in Rom gleich zum Auftakt gescheitert. Die Australian-Open-Siegerin verlor nach einem Freilos am Mittwoch in der zweiten Runde gegen die Kanadierin Eugenie Bouchard mit 1:6, 7:5, 5:7.

Voriger Artikel
Wechsel von Hummels nach München perfekt
Nächster Artikel
Guter Start für den Campuslauf

Die Weltranglisten-Zweite Angelique Kerber aus Kiel ist beim Tennisturnier in Rom gleich zum Auftakt gescheitert.

Quelle: Ettore Ferrari/dpa

Rom. Nach 2:22 Stunden Spielzeit verwandelte die ehemalige Top-Ten-Spielerin ihren zweiten Matchball. Kerber war bereits in der vergangenen Woche beim Turnier in Madrid bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr zum Artikel
Tennis
Foto: Wieder einsatzbereit: Angelique Kerber ist fit für die French Open.

Deutschlands Tennisstar Angelique Kerber ist fit für die French Open. Die Australian-Open-Siegerin habe ihre Probleme an der Schulter rechtzeitig auskuriert, teilte ihr Management mit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3