15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelle Baltic Hurricanes News
Football
Canes träumen vom German Bowl
Foto: Die Entscheidung im Rückspiel der GFL-Punkterunde am 30. Juli zwischen Braunschweig und Kiel: Lions-Kicker Tobias Goebel (2. v. re.) erzielt mit seinem Fieldgoal in letzter Sekunde die drei Punkte zum 24:21-Sieg des amtierenden deutschen Meisters.

Nachdem die Baltic Hurricanes am 28. Mai mit der 14:56-Demütigung bei den Dresden Monarchs seine zweite Niederlage im dritten Saisonspiel kassiert hatte, waren die Canes vom Endspiel um die deutsche Meisterschaft so weit weg wie Kiel vom Super-Bowl-Gewinner Denver Broncos. Doch vier Monate später lebt der Traum wieder.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Die Canes sind weiter: Kommendes Wochenende treten die Footballer im Playoff-Halbfinale an.
Football Canes im Halbfinale der Playoffs

Jubel bei den Kiel Baltic Hurricanes und den rund 300 mitgereisten Fans: Der Football-Bundesligist gewann sein Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft nach kuriosem Verlauf bei Frankfurt Universe mit 10:3 (7:0, 3:0, 0:0; 0:3) und steht erstmals seit 2013 wieder in der Playoff-Vorschlussrunde.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Er spielt in Frankfurt die Schlüsselrolle: Canes-Quarterback Logan Schrader.
Playoff-Viertelfinale Football der besonderen Art

Die Tagesform ist entscheidend: Bei den Playoff-Runden haben die Kiel Baltic Hurricanes die Chance, nach oben zu ziehen. Im Viertelfinale der Saison 2016 treffen die Footballer am Sonnabend (19 Uhr, Volksbank-Arena) auf Frankfurt Universe.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
GFL
Foto: Quarterback Logan Schrader läuft zum Touchdown.

Eine Woche nach der 14:56-Niederlage bei den Dresden Monarchs haben die Kiel Baltic Hurricanes mit dem 54:21 (6:0, 20:7, 28:7, 0:7)-Erfolg über die Berlin Adler im zweiten Heimspiel der GFL den zweiten Heimsieg und gleichzeitig den 100. Triumph in der GFL seit dem Wiederaufstieg 2006 gefeiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Drei Heimspiele in Folge
Foto: Für die Canes stehen drei Heimspiele in Folge an.

Mit dem Traditions-Match gegen die Berlin Adler beginnen am Sonnabend (Kickoff 16 Uhr, Kilia-Stadion) die Football-Festwochen der Kiel Baltic Hurricanes mit drei Heimspielen in Folge.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Baltic Hurricanes
Foto: Szenen wie diese aus dem Heimspiel der Canes gegen die Berlin Adler am 12. Juli 2014 (28:20) wünschen sich die Kieler Fans auch am Sonnabend: Jermaine Allen (Mitte) ist auf dem Weg zu einem beeindruckenden 100-Yards-Touchdown.

Nach dem 14:56-Debakel bei den Dresden Monarchs und dem Absturz auf den sechsten Tabellenplatz in der Nordgruppe der German Football League haben sich die Kiel Baltic Hurricanes für das nächste Heimspiel am Sonnabend (16 Uhr) Wiedergutmachung geschworen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Football
Foto: Die Canes hatten in Dresden keine Chance.

Zu einem Debakel geriet das dritte Saisonspiel der Baltic Hurricanes in der German Football League (GFL). Nur eine Woche nach dem 35:30-Hinspielsieg verloren die Kieler bei den Dresden Monarchs auch in dieser Höhe verdient mit 14:56 (0:21, 0:14, 7:7, 7:14).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
GFL
Foto: Cheftrainer Marcus Herford will in Dresden gewinnen.

Nach zuletzt teils klaren Niederlagen in den vergangenen drei Jahren in der German Football League wollen die Kiel Baltic Hurricanes ihre Negativserie bei den Dresden Monarchs beenden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimauftakt gegen Dresden
Foto: Thiadric Hansen (li.) und Tim Egdmann besiegeln das Schicksal von Joseph Bergeron. Die Kieler Defenseliner reißen den Dresdner Runningback zu Boden und sichern den Hurricanes den Sieg.

Die Baltic Hurricanes haben ihr Saison-Heimdebüt in der German Football League mit 35:30 (14:14, 14:0, 0:10, 7:6) gegen die Dresden Monarchs gewonnen. Großen Anteil am ersten GFL-Erfolg 2016 hatte der neue Runningback Christopher McClendon, den die Canes in einem Blitztransfer verpflichtet hatten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Canes nach Niederlage
Foto: Viel zu besprechen: Canes-Headcoach Marcus Herford im Kreise seiner Spieler.

Worin unterscheiden sich Fußballer und Footballer nach einer bitteren Last-Minute-Niederlage? In nichts: die Hände in die Hüften gestemmt, sprachlos, den Blick ins Leere gerichtet. Doch der Trainer der Canes hat Gründe zur Zuversicht entdeckt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
German Football League
Foto: Die Kiel Baltic Hurricanes haben ihr Auftaktspiel in der German Football League (GFL) bei den Berlin Rebels unglücklich mit 17:19 (0:7, 10:0, 7:6, 0:6) verloren.

Die Kiel Baltic Hurricanes haben ihr Auftaktspiel in der German Football League (GFL) bei den Berlin Rebels unglücklich mit 17:19 (0:7, 10:0, 7:6, 0:6) verloren. Der siegbringende Touchdown gelang den Gastgebern in einem zerfahrenen Spiel erst 29 Sekunden vor Schluss.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ANZEIGE