11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten: Baltic Hurricanes
Football-Paukenschlag
Hurricanes feuern Headcoach Herford
Foto: Die gemeinsamen guten Zeiten sind Geschichte: Headcoach Marcus Herford (li.) und sein wichtigster Passempfänger Xavier Mitchell haben die Kiel Baltic Hurricanes verlassen.

Doppelter Paukenschlag bei den Kiel Baltic Hurricanes: Der Halbfinalist der abgelaufenen Saison in der German Football League hat sich von seinem Headcoach Marcus Herford getrennt. Auch Xavier Mitchell, mit 1377 Yards Raumgewinn in diesem Jahr der beste Wide Receiver der GFL, verlässt den Klub.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Coach Marcus Herford ist nachdenklich gestimmt.
Football-Meisterschaft Canes scheiden in Schwäbisch Hall aus

Endstation Halbfinale: Für die Footballer der Kiel Baltic Hurricanes ist die Saison 2017 vorbei. Die Canes verloren das Semifinale bei den Schwäbisch Hall Unicorns klar und verdient mit 11:33. Die Kieler begannen stark, ließen aber ebenso stark nach und ließen sich dann phasenweise überrollen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: So soll es nach dem Geschmack der Canes auch in Schwäbisch Hall des Öfteren aussehen: Die Kieler Verteidiger Thiadric Hansen, Aaron Boadu und Viliseni Fauonuku (v.li.) stoppen den Marburger Quarterback Chad Jeffries.
Playoff-Halbfinale Anpassen und abliefern

Vier Teams sind noch im Rennen um die deutsche Football-Meisterschaft. Im Playoff-Halbfinale treffen die Kiel Baltic Hurricanes am Sonnabend (17 Uhr) auf die Schwäbisch Hall Unicorns. Mit im Gepäck: Motivation, Zuversicht und frische Erkenntnisse aus dem Viertelfinale gegen Marburg.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Braunschweig
Foto: Xavier Mitchel entzieht sich dem Zugriff von Christoph Wahl.

Im Top-Duell der German Football League (GFL) zogen die Kiel Baltic Hurricanes am Sonnabend Nachmittag vor der Rekordkulisse von 3273 begeisterten Fans im Kilia-Stadion gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter New Yorker Lions Braunschweig mit 22:33 (0:7, 7:13, 0:6, 15:7) den Kürzeren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
World Games
Foto: Ein Trickspielzug führte zum Ausgleich durch Kwame Ofori.

Kwame Ofori von den Kiel Baltic Hurricanes hat großen Anteil am 14:13-Erfolg des deutschen American-Football-Teams gegen die USA bei den World Games gehabt. Der Offensiv-Spieler sorgte im Halbfinale am Sonnabend in Breslau im letzten Viertel für den Touchdown zum zwischenzeitlichen 13:13.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pflicht erfüllt
Foto: Das Duo aus #10 QB Jared Stegman und #1 RB Christopher McClendon konnte auch in Hildesheim überzeugen.

Mit dem 38:14 (7:0, 14:7, 7:7, 10:0) bei den Hildesheim Invaders haben die Kiel Baltic Hurricanes ihren achten Saisonsieg in der German Football League verbucht. Die Generalprobe vor dem Gipfel in zwei Wochen gegen Serienmeister Lions Braunschweig gelang jedoch nur teilweise.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Canes sind klarer Favorit
Foto: Canes-Quarterback Jared Stegman (Mitte) wird von der Hildesheimer Defense gestoppt. Szene aus dem Hinspiel in Kiel am 3. Juni, Endstand 49:14.

Ein Sieg ist Pflicht – diese Forderung ist schnell und leicht dahergesagt. Doch vor genau so einer Aufgabe stehen die Kiel Baltic Hurricanes, wenn sie am Sonnabend (Kickoff 16 Uhr) in der Nordgruppe der German Football League bei den Hildesheim Invaders antreten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Canes gewinnen 68:13
Foto: In Bestform: Canes-Runningback Chris McClendon (Mitte) überwindet dynamisch die Berliner Abwehr.

Mit dem 68:13 (7:0, 34:0, 21:6, 6:7), dem zweithöchsten Saisonsieg, bei den Berlin Adlern haben die Kiel Baltic Hurricanes ihren zweiten Tabellenplatz in der Nordgruppe der German Football League gefestigt, weil Playoff-Konkurrent Dresden Monarchs zeitgleich gegen die Lions Braunschweig verlor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Canes in Berlin Favorit
Foto: Konfusion bei einem Angriff der Adler, und am Ende greift sich Canes-Abwehrchef Thiadric Hansen (li.) das „Ei“. Szene aus dem Hinspiel in Kiel (35:6) am 17. Juni.

Wenn die Baltic Hurricanes am Sonnabend (Kickoff 16 Uhr, Poststadion) mit dem Rückspiel bei den Berlin Adlern in die zweite Saisonhälfte starten, ist für die Kieler wieder das „übliche Geschäft“ in der German Football League angesagt. Und das heißt: der Favoritenrolle gerecht zu werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
10. World Games
Foto: Thiadric Hansen (Mitte) setzt sich in dieser Szene gegen die Kontrahenten der Hamburg Huskies durch. Auch der Kieler Abwehrchef zählt zum Nationalmannschafts-Kader.

Fünf Spieler des Bundesligisten Kiel Baltic Hurricanes gehören zum 45-köpfigen Aufgebot des American Football Verbands Deutschland (AFVD) für die 10. World Games, die vom 20. bis 30. Juli im polnischen Breslau stattfinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Football bei World Games
Foto: Starten für die deutsche Football-Nationalmannschaft bei den World Games in Breslau: Die Hurricanes Thiadric Hansen (li.) und Jan Abrahamsen.

Mit Jan Abrahamsen, Thiadric Hansen, Moritz Meis, Kwame Ofori und Philipp Tolksdorf stellt Bundesligist Kiel Baltic Hurricanes fünf Spieler für das 45-köpfige Aufgebot des American Football Verbandes Deutschland für die 10. World Games, die vom 20. bis 30. Juli im polnischen Breslau stattfinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ANZEIGE