9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
LeBeau und Knuth bleiben

Baltic Hurricanes LeBeau und Knuth bleiben

Die Baltic Hurricanes vermelden weitere Vertragsverlängerungen mit zwei Leistungsträgern. Abwehrrecke Joseph LeBeau und der routinierte Offenseliner Henning Knuth bleiben beim Kieler Football-Erstligisten.

Voriger Artikel
Hurricanes verlängern mit Oliver Beeck
Nächster Artikel
Varol und Eylmann wirbeln weiter

Ist offensichtlich zufrieden in Kiel: Abwehrrecke Joseph LeBeau.

Quelle: Helmut Schwalm

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Football
Foto: Bleibt den Baltic Hurricanes treu: Oliver Beeck (re.), seit 2008 in Diensten der Kieler Footballer, verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr.

Die Baltic Hurricanes basteln intensiv an einer schlagkräftigen Truppe für die kommende Saison der German Football League (GFL) und können mit zwei wichtigen Cracks für 2016 planen: Oliver Beeck, mit 27 Jahren schon ein Urgestein in der Offense Line, und Defense Back Jan Abrahamsen verlängern ihr Engagement bei den Wirbelstürmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Baltic Hurricanes 2/3