24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelle Holstein Kiel News
Gastspiel in Magdeburg
Spanisches Flair an der Börde
Foto: Manuel Farrona Pulido, hier gegen Rafael Kazior von Werder Bremen II, führt den Ball eng am Fuß. Der Deutsch-Spanier lenkt das Spiel beim 1. FC Magdeburg. Er kündigt für Sonnabend Magdeburger Wiedergutmachung gegen Holstein Kiel an.

Optimale neun Punkte binnen acht Tagen – Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg träumt nach den Siegen in Münster (3:2), gegen Werder Bremen II (2:0) und in Wiesbaden (3:0) vom goldenen Herbst.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Fußball-Drittligist Holstein Kiel bestreitet am 7. Oktober ein Testspiel gegen den Bundesliga-Absteiger Hannover 96.
Schneverdingen Holstein Kiel testet gegen Hannover 96

Fußball-Drittligist Holstein Kiel bestreitet am 7. Oktober ein Testspiel gegen den Bundesliga-Absteiger Hannover 96. Die Partie wird um 16 Uhr im Osterwald-Stadion von Schneverdingen angepfiffen, teilte der Verein am Dienstag mit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Dominick Drexler jubelt nach dem 3:0.
Holstein Kiel gegen FSV Mainz 05 Schwerer Start, überzeugendes Ergebnis

Holstein Kiel hat am Sonnabend mit einem 3:0 (0:0) über den FSV Mainz 05 II im zweiten Anlauf den ersten Heimsieg unter dem neuen Trainer Markus Anfang gefeiert. Rafael Czichos (47. Minute), Mathias Fetsch (49.) und Dominick Drexler (56.) erzielten vor 4107 Zuschauern im Holstein-Stadion die Tore für den Fußball-Drittligisten.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Anzeige
Trainer
Foto: Die KSV Holstein hat Trainer Karsten Neitzel (48) am Dienstagmorgen mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Paukenschlag beim Fußball-Drittligisten Holstein Kiel: Am Dienstagmorgen haben sich die Störche von Cheftrainer Karsten Neitzel getrennt. Der Vertrag des 48-Jährigen ist bis zum 30. Juni 2017 datiert. Ein Nachfolger soll zeitnah bestimmt werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Holstein-Abwehrspieler
Foto: Fehlt die kommenden Wochen im Kader der Störche: Eidur Sigurbjörnsson.

Das Ergebnis der MRT-Untersuchung ist da: KSV-Abwehrspieler Eidur Sigurbjörnsson wird den Störchen von Holstein Kiel für vier bis sechs Wochen fehlen. Mannschaftsarzt Dr. Eckhardt Klostermeier diagnostizierte einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk. Auch die Sperre für Saliou Sané steht mittlerweile fest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
0:1 (0:1) gegen Köln
Foto: Holsteins Evans Owusu Nyarko setzte sich im Zweikampf durch.

Wer mit hohen Zielen startet, kann tief fallen. Fußball-Drittligist Holstein Kiel liegt nach der 0:1 (0:1)-Niederlage bei Fortuna Köln zwar noch nicht am Boden, ist aber mit nur vier Punkten aus den ersten vier Spielen und nur einem „Dreier“ (3:1 gegen Lotte) im unteren Mittelmaß angekommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Holstein Kiel
Foto: Tastet sich an seine Top-Form heran: Holstein-Torwart Kenneth Kronholm.

Sie kamen im Sommer 2014 zu Holstein Kiel, waren Nachbarn, verpassten im Relegationsdrama von München den Zweitliga-Aufstieg und stehen sich ab 14 Uhr erstmals als Kontrahenten gegenüber: Fortuna Kölns Mittelfeldkraft Maik Kegel und Kenneth Kronholm – abseits der Rasenfläche ziemlich beste Freunde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gegen Fortuna Köln
Foto: Knapp daneben und doch vorbei: Holstein-Torjäger Steven Lewerenz (Mitte) scheiterte hier knapp an Lotte-Keeper Benedikt Fernandez. Später traf der 25-Jährige zum 3:1-Endstand. Vor dem Köln-Spiel zwickt’s beim Flügelflitzer im Oberschenkel.

In der Dritten Liga entscheiden Nuancen, sagt Karsten Neitzel vor dem Spiel gegen Fortuna Köln am Sonnabend (14 Uhr). Vor allem die Standards und die Einwurf-Flanken sind eine echte Waffe des Gegners. Doch Holstein Kiel geht mit einem Statistik-Plus in die Partie.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
3:1 (1:0)
Foto: Vorentscheidung im Holsteinstadion: Kiels Mathias Fetsch trifft zum 2:1 während der Fußball-Drittliga-Partie zwischen Holstein Kiel und Sportfreunde Lotte.

Für Siege gibt es im Ergebnissport Fußball keinen Ersatz. Deshalb durften 5358 Zuschauer zu Recht den glücklichen 3:1 (1:0)-Heimerfolg des Drittligisten Holstein Kiel gegen den kecken Aufsteiger Sportfreunde Lotte gebührend feiern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spiel gegen SF Lotte
Foto: Holstein Kiel trifft am Abend auf SF Lotte.

Als wäre das Heimspiel für Holstein Kiel am Dienstag (19 Uhr) gegen den bislang kecken Aufsteiger SF Lotte nicht brisant genug, sorgt eine frisch entfachte öffentliche Diskussion für zusätzliche Unruhe. Es werden schon Nachfolger für Trainer Karsten Neitzel gehandelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
0:1 in Aalen
Foto: Kapitän Czichos sieht die rote Karte.

Ein abgefälschter Last-Minute-Sonntagsschuss stürzte Fußball-Drittligist Holstein Kiel am Sonnabend in die Ergebniskrise zum Saisonstart. „Maxi“ Welzmüller (88.) zeichnete aus 30 Metern für den 1:0 (0:0)-Heimerfolg des Sechs-Punkte-Teams VfR Aalen verantwortlich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ANZEIGE