10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Talentschmiede hat jetzt einen Namen

Ein Stern für die Störche Talentschmiede hat jetzt einen Namen

Lange hat’s gedauert, jetzt hat Kiels größter Fußball-Talentschuppen einen Namen: Das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des Drittligisten Holstein Kiel heißt ab sofort „Citti Fussball Park“.

Voriger Artikel
Sportchef Ralf Becker glaubt an die Störche
Nächster Artikel
Feuerwehrmann fürs Großprojekt

„Citti Fussball Park“: Werbeanlagenmonteur Carsten Fritsch (vorn) und Azubi Philipp Christiansen montieren das neue Namensschild des Holstein-Trainingszentrums.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Fotostrecke: Holstein Kiel gegen die SSV Jahn Regensburg

Hier finden Sie Bilder zum Spiel.

ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3