7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Störche verlieren 1:2 gegen Stuttgart

DFB-Pokal Störche verlieren 1:2 gegen Stuttgart

45 Jahre nach dem 2:1 der KSV Holstein gegen den VfB Stuttgart hat es im DFB-Pokal wieder ein 2:1 gegeben - allerdings für die Schwaben. Die Störche führten am Sonnabend zwar durch Czichos 1:0 (37.), aber der Favorit drehte die Partie durch Didavi (37.) und Gienczek (59.).

Voriger Artikel
Holstein Kiel will besser sein als Manchester City
Nächster Artikel
„Das geht physikalisch doch gar nicht“

Ehrenrunde nach einer starken Leistung: Erhobenen Hauptes konnten die Spieler von Holstein Kiel das Stadion verlassen.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3