7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Der Fußball-Thriller in Duisburg

Holstein Kiel Der Fußball-Thriller in Duisburg

Vorsicht, Drittliga-Hochspannung! Als Hausmittel gegen eine Überdosis Nervosität vor dem Aufstiegs-Gipfel zwischen dem MSV Duisburg und Holstein Kiel (Sonnabend, 13.30 Uhr/live beim NDR und WDR) empfiehlt der Fußball-Profi den Anhängern intensive Atemübungen.

Voriger Artikel
Sané bleibt bis 2017
Nächster Artikel
Holstein Kiel verliert in Duisburg

Auf solche Paraden von Torhüter Kenneth Kronholm wie hier vor zwei Wochen beim 2:2 in Bielefeld setzt die KSV Holstein auch am Sonnabend in Duisburg – und vielleicht auf ein Tor des ehemaligen MSV-Stürmers Manuel Schäffler (Nr.9).

Quelle: Jörg Lühn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
ANZEIGE