7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Generalprobe als Muster ohne Wert

Holstein Kiel Generalprobe als Muster ohne Wert

Am Sonnabend (14 Uhr) wird für den Fußball-Drittligisten Holstein Kiel die Generalprobe für den Saisonstart angepfiffen. Doch das Achtelfinale des SHFV-Lotto-Pokalwettbewerbs 2015/16 beim Kreisligisten TSV Stockelsdorf ist mit Blick auf das mit Spannung erwartete Heimspiel gegen Mainz 05 II am kommenden Sonnabend alles andere als ein Muster von großem sportlichen Wert.

Voriger Artikel
Unruhen sind Schlag gegen den Sport
Nächster Artikel
Holstein Kiel gewinnt gegen ATSV Stockelsdorf

Störche im Pokal-Final-Pech: Bei dieser Last-Minute-Chance von Tim Siedschlag (li.) beim Stand von 0:1 soll Lübecks Moritz Marheineke den Ball mit der Hand abgeblockt haben. Der Elfmeterpfiff blieb aus, Holstein verpasste auf der Lohmühle die Verlängerung.

Quelle: imago sportfotodienst
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Fotostrecke: Holstein Kiel gegen die SSV Jahn Regensburg

Hier finden Sie Bilder zum Spiel.

ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3