12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Er tankt Kraft fürs Comeback

Storch Kenny Kronholm Er tankt Kraft fürs Comeback

Kenneth Kronholm, der Torwart der KSV Holstein, arbeitet seit dem 19. August an seiner Genesung. Ein Kreuzbandriss hat ihn zu einer monatelangen Pause gezwungen. Doch "Kenny" gibt nicht auf.

Voriger Artikel
Was stimmt nicht, Herr Neitzel?
Nächster Artikel
Uwe Stöver startet bei den Störchen

Kraft tanken fürs Comeback: Kenneth Kronholm arbeitet hart mit Fitnesstrainer Timm Sörensen.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Andreas Geidel
Sportredaktion

ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3