23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Sané bleibt bis 2017

Holstein Kiel Sané bleibt bis 2017

Holsteins Stürmer Saliou Sané hat einen Zweijahresvertrag bei den Störchen unterschrieben. Dafür hat er seinen noch bestehenden Vertrag beim SC Paderborn aufgelöst. Der 22-Jährige war im Sommer 2014 als Leihspieler vom Erstliga-Aufsteiger an die Förde gewechselt.

Voriger Artikel
Zebras glauben an Legenden-Bildung
Nächster Artikel
Der Fußball-Thriller in Duisburg

Saliou Sané hat einen Zweijahresvertrag bei der KSV Holstein unterschrieben.

Quelle: Matthias Hermann (Archiv)

Kiel. Der neue Vertrag gilt bis zum 30. Juni 2017.

„Auch wenn Sali uns vom Umfang her in dieser Saison nicht so helfen konnte wie erhofft, sehen wir in ihm weiter einen Spieler, der uns innerhalb der neuen Vertragslaufzeit einen großen Schritt nach vorn bringen kann“, freute sich KSV-Cheftrainer Karsten Neitzel über die Vertragsverlängerung.

Seit dieser Woche ist Sané nach einer hartnäckigen Infektion wieder im Mannschaftstraining. "Ich hoffe sehr, dass er uns in der letzten entscheidenen Saison-Phase noch unterstützen kann", so Neitzel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

ANZEIGE