3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Holstein Kiel besiegt Werder Bremen II

Dritte Liga Holstein Kiel besiegt Werder Bremen II

Holstein Kiel kann einen weiteren Sieg verbuchen: Die Störche spielten am Sonnabend 3:1 (1:1) gegen Werder Bremen II. Torschützen im Holsteinstadion waren Kingsley Schindler (6.), Dominick Drexler (52.) und Steven Lewerenz (85.).

Voriger Artikel
Kazior: „Wir wollen auch in Kiel Zählbares holen“
Nächster Artikel
Holstein Kiel hofft auf Erntezeit

Jubel bei Holstein Kiel: Die Mannschaft von Markus Anfang gewinnt gegen SV Werder Bremen II.

Quelle: Sonja Paar

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Fotostrecke: Holstein Kiel gegen die SSV Jahn Regensburg

Hier finden Sie Bilder zum Spiel.

ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Wrangelstraße
Foto: Polizeieinsatz in der Wrangelstraße in Kiel: Hier sollen Hooligans Werder-Bremen-Fans verletzt haben.

Das Spiel Holstein Kiel gegen SV Werder Bremen II hat am Sonnabend nicht nur sportlich für Aufsehen gesorgt. Die Polizei bestätigte am Montag, dass Angehörige der Holstein-Fanszene Anhänger von Werder Bremen angegriffen und schwer verletzt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3