9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Das geplatzte Gipfeltreffen

Holstein Kiel gegen Dynamo Dresden Das geplatzte Gipfeltreffen

Hier herrschte seltene Eintracht unter den Experten: Die Top-Favoriten der Dritten Fußball-Liga sind Holstein Kiel und Dynamo Dresden. Allerdings vor Saisonstart. Die Realität macht aus dem erhofften Gipfeltreffen ein Duell der Rubrik „Ihr da oben, wir da unten“. Als Tabellen-16. empfangen die Störche am Sonnabend den souveränen Spitzenreiter aus Sachsen.

Voriger Artikel
„Ich habe keinen Zweifel an der Qualität“
Nächster Artikel
Holstein unter Druck

Mit Volldampf gegen seine alte Liebe: Zwölf Jahre schnürte Maik Kegel (re.) die Stiefel für Dynamo Dresden.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Andreas Geidel
Sportredaktion

Fotostrecke: Holstein Kiel gegen die SSV Jahn Regensburg

Hier finden Sie Bilder zum Spiel.

ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3