7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
„Krieg der Sterne“ an der Förde

Holstein Kiel trifft auf Chemnitz „Krieg der Sterne“ an der Förde

Am Sonnabend (14 Uhr) der Chemnitzer FC, am 2. Mai Spitzenreiter Arminia Bielefeld, dann gegen Fortuna Köln, beim MSV Duisburg (Platz drei) und zum finalen Clash die Kickers aus Stuttgart (Rang vier) – das Restprogramm für den Fußball-Drittligisten Holstein Kiel im Aufstiegsrennen zur Zweiten Bundesliga ist wahrlich knackig. Verfolgen Sie das Spiel im KN-KSV-Liveticker.

Voriger Artikel
Holstein Kiel auf Sendung
Nächster Artikel
Holsteins Kurs zur 2. Bundesliga

Drei sind keiner zu viel: Holstein-Regisseur Maik Kegel (Mitte) setzt sich gegen das Hallenser Trio (v.li.) Florian Brügmann, Ivica Branovic und Akaki Gogia (Halle) durch.

Quelle: imago
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Fotostrecke: Holstein Kiel gegen die SSV Jahn Regensburg

Hier finden Sie Bilder zum Spiel.

ANZEIGE