27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Holstein Kiel verpflichtet Tammo Harder

Vertrag unterzeichnet Holstein Kiel verpflichtet Tammo Harder

Holstein Kiel hat mit Tammo Harder eine Offensivkraft verpflichtet. Der 22-Jährige hat bei den Störchen einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Zuletzt spielte Tammo Harder bei der U23 von Borussia Dortmund und absolvierte sechs Einsätze in der Junioren-Nationalmannschaft.

Voriger Artikel
Kingsley Schindler neu im Storchennest
Nächster Artikel
Niklas Hoheneder wechselt zu Holstein Kiel

Wechselt zu Holstein Kiel: Tammo Harder.

Quelle: Thomas Bielefeld/imago (Archiv)

Kiel. „Zusammen mit Kingsley Schindler und Tammo Harder haben wir nun zwei Top-U23-Spieler verpflichten können. Tammo hat in seiner Drittliga-Zeit bei Borussia Dortmund bereits seine Qualitäten auf Drittliga-Niveau unter Beweis stellen können. Er ist ein Torjäger, Vorbereiter und Instinktfußballer. Er wird uns qualitativ weiter verbessern. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat“, sagte Ralf Becker, sportlicher Geschäftsführer, am Mittwoch.

Auch Trainer Karsten Neitzel ist zufrieden mit der Verpflichtung: „Tammo hat in der 3. Liga schon bewiesen, dass er eine entscheidende Rolle spielen kann. Und das erhoffen wir uns von ihm auch in Kiel.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Neuverpflichtung
Foto: Niklas Hoheneder wechselt zu Holstein Kiel.

Holstein Kiel rüstet seinen Kader für die kommende Saison in der 3. Fußball-Liga weiter kräftig auf. Einen Tag nach der Verpflichtung des Mittelfeldspielers Kingsley Schindler gaben die Norddeutschen am Mittwoch die Einigung mit Tammo Harder und Niklas Hoheneder bekannt.

mehr
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3