21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Informationen zum Ticketverkauf

Holstein Kiel Informationen zum Ticketverkauf

Die KSV Holstein gibt für ihr Relegations-Heimspiel am Freitag, den 29. Mai, um 20.30 Uhr folgende Regularien bekannt: Am Mittwoch 20. Mai und Donnerstag 21. Mai haben Dauerkarteninhaber in der Zeit von 12 bis 18 Uhr im Fanshop am Holstein-Stadion ein Vorkaufsrecht auf ihren Dauerkartenplatz nach Vorlage ihres Stammblattes oder Personalausweises.

Voriger Artikel
Die Vorbereitungen laufen schon
Nächster Artikel
Auf wen trifft Holstein Kiel?

 Die KSV Holstein gibt für ihr Relegations-Heimspiel am Freitag, den 29. Mai, um 20.30 Uhr die Regularien bekannt.

Quelle: Uwe Paesler

Kiel. Das gilt auch für die Endspurttickets der laufenden Saison. Dauerkartenbesitzer, die zu den genannten Tagen verhindert sein sollten, können ihr Ticket auch über die Tickethotline 01806-570029 erwerben.

Die Reservierung auf die Dauerkartenplätze wird bis einschließlich 27. Mai aufrechterhalten, danach gehen nicht abgeholte Karten in den freien Verkauf.

An den beiden genannten Verkaufstagen können auch Vereinsmitglieder nach Vorlage Ihres gültigen Mitgliedsausweises eine Stehplatzkarte für das Spiel im Fanshop kaufen.

Der freie Verkauf der Restkarten beginnt am Freitag 22. Mai um 8 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. die famila-Märkte in Kiel, CITTI und online. Auch über die Tickethotline 01806-570029 können ab 22. Mai um 8 Uhr Karten bestellt werden.

Die Eintrittspreise für das Relegations-Heimspiel am 29. Mai lauten wie folgt:

Sitzplatz Haupttribüne 30,- € (ermäßigt 27,- €, U14 17,- €), Sitzplatz Vortribüne 23,- € (ermäßigt 20,- €, U14 15,- €), Stehplatz überdacht 14,- € (ermäßigt 12,- €, U14 8,- €), Stehplatz unüberdacht 13,- € (ermäßigt 11,- €, U14 7,- €). Pro Person können maximal 4 Stehplätze und 2 Sitzplätze erworben werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Holstein Kiel
Foto: Holstein Kiels Gegner in den Aufstiegs-Playoffs wird zwar erst am kommenden Sonntag am letzten Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga ab 15.30 Uhr ermittelt.

Erzgebirge Aue, FSV Frankfurt, 1860 München, Greuther Fürth oder doch noch der FC St. Pauli? Holstein Kiels Gegner in den Aufstiegs-Playoffs wird zwar erst am kommenden Sonntag am letzten Spieltag der Zweiten Fußball-Bundesliga ab 15.30 Uhr ermittelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr