7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Rafael Kazior bleibt unbeeindruckt

KSV Holstein trifft auf Duisburg Rafael Kazior bleibt unbeeindruckt

Der Rahmen für den Aufstiegs-Gipfel zwischen dem MSV Duisburg und Holstein ist gesteckt: Über 30 000 Zuschauer werden am Sonnabend (13.30 Uhr) in der MSV-Arena, deutlich mehr als 1500 davon kommen aus Kiel. Im Video-Interview erklärt KSV-Kapitän Rafael Kazior, wie es sich anfühlt, gegen den ehemaligen Arbeitgeber anzutreten.

Voriger Artikel
Invasion mit 1500 Schlachtenbummlern
Nächster Artikel
Zebras glauben an Legenden-Bildung

KSV-Kapitän Rafael Kazior zeigt sich noch relativ entspannt.

Quelle: Uwe Paesler (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
ANZEIGE