3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Feuer und Flamme für das Projekt Holstein Kiel

Neuer Sportchef Feuer und Flamme für das Projekt Holstein Kiel

Der Fußball-Drittligist stellte nach Andreas Bornemann, Ralf Heskamp und Uwe Stöver mit Ralf Becker den vierten Geschäftsführer Sport binnen zwei Jahren vor.

Voriger Artikel
Noch mehr Schlagkraft für den Angriff
Nächster Artikel
Wirlmann und Guder zu Weiche

Holstein vor der Brust: Ralf Becker, der neue Geschäftsführer Sport, ist mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet worden und sieht den Drittligisten vor einer erfolgreichen Zukunft.

Quelle: Michael Kaniecki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Thomas Pfeiffer
Sportredaktion

Fotostrecke: Holstein Kiel gegen die SSV Jahn Regensburg

Hier finden Sie Bilder zum Spiel.

ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Holstein Kiel 2/3