5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelle TSV Schilksee News
Fußball-Regionalliga
Schilksees Desaster begann mit Handspiel
Foto: Der verwandelte Foulelfmeter von Erdogan Cumur war der einzige Höhepunkt im Spiel des TSV Schilksee.

Schluss. Aus. Vorbei. Mit einer desolaten Vorstellung verabschiedete sich der TSV Schilksee aus der Fußball-Regionalliga. Das 1:4 gegen Mitaufsteiger SV Drochtersen/Assel offenbarte noch einmal eklatant, wie weit Anspruch und Wirklichkeit an der Westseite der Förde auseinanderliegen.

  • Kommentare
mehr
Foto: Schilksees Torben Hindersmann soll der Reserve beim Aufstiegsvorhaben helfen.
Fußball-Regionalliga SV Drochtersen/Assel zu Gast in Schilksee

Am Sonnabend (14 Uhr) stehen die letzten 90 Minuten für den TSV Schilksee in der Fußball-Regionalliga an. Beim schlechtesten Aufsteiger gastiert der beste Aufsteiger: die SV Drochtersen/Assel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Mario Schilling im Duell mit Kevin Schulz (ETSV Weiche).
Regionalliga TSV Schilksee verliert in Flensburg

Pech für den TSV Schilksee. Im Landesderby beim ETSV Weiche gab es eine 0:1-Niederlage in der Fußball-Regionalliga.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Anzeige
Regionalliga Nord
Foto: Viel Einsatz zeigte Timo Nath (TSV Schilksee) im Duell mit Youngjae Seo (Hamburger SV II).

Auch im 30. Anlauf gelang es nicht, den ersten Sieg in der Fußball-Regionalliga einfahren. Eine gute Stunde verkaufte sich der TSV Schilksee recht teuer, unterlag dem Hamburger SV am Ende jedoch mit 0:3-Toren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
TSV Schilksee
Foto: Im Liegen ist Benjamin Petrick (Schilksee) schneller als Lennard Sowah und kickt den Ball mit der Pike an HSV-II-Torhüter Tom Mickel zum Ausgleich ins Netz.

Hamburger SV II: Da war doch was? Richtig, vor neun Monaten holte der TSV Schilksee mit dem 1:1 ausgerechnet bei der U23 seinen ersten Punkt in der Fußball-Regionalliga. Leider kamen nur drei weitere – ohne Sieg – hinzu. Am Mittwoch um 18.45 Uhr steigt das Rückspiel in der Jürgen-Lüthje-Arena.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
0:7-Niederlage
Foto: Der Wolfsburger Power hatten Teyi Lawson-Body und der TSV Schilksee nicht viel entgegen zu setzen.

In der Autostadt Wolfsburg ist der TSV Schilksee unter die Räder gekommen. Die Bundesliga-Reserve des VfL Wolfsburg überfuhr das Schlusslicht der Fußball-Regionalliga mit einem glatten 7:0. Zum zweiten Mal in dieser Saison kassierten die Fördekicker auswärts sieben Treffer in dieser Spielzeit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auswärtsspiel
Foto: Im Fußballballett mit Felix Bielicke (Hildesheim) hat Schilksees Max von Randow nur Augen für den Ball.

Nach dem ersten hauchzarten Erfolgserlebnis gegen Hildesheim (0:0) fährt Schlusslicht TSV Schilksee am Sonnabend (13 Uhr) zum VfL Wolfsburg II, dem Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
TSV Schilksee
Foto: Schilksees Torhüter Chris Kröhnert pflückte den Hildesheimern alle Bälle weg.

Der TSV Schilksee ging in der Jürgen-Lüthje-Arena nicht als Verlierer vom Feld. Ein Gefühl, das nach dem Schlusspfiff sogar Jubel auslöste. Beim 0:0 gegen den Mitaufsteiger VfV Borussia 06 Hildesheim holten die Fördekicker den ersten Punktgewinn in der Fußball-Regionalliga auf eigenem Platz.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Regionalliga
Foto: Benedict Klimmek (TSV Schilksee) will mithelfen, gegen Hildesheim zu gewinnen.

Im dritten Heimspiel in der Fußball-Regionalliga binnen sechs Tagen kommt am Sonnabend (15 Uhr) Mitaufsteiger VfV Borussia 06 Hildesheim zum TSV Schilksee. Die Hoffnungen auf den ersten Sieg ist für das gebeutelte Schlusslicht wieder größer geworden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eintracht Braunschweig II
Foto: Oliver Dreier (TSV Schilksee) überspringt Mohammad Baghdadi, aber nicht die Hürde Eintracht Braunschweig II.

Alles hoffen half nicht: Unter dem Strich stand eine 1:2-Niederlage des TSV Schilksee in der Fußball-Regionalliga gegen die U23 von Eintracht Braunschweig II. Doch es fehlte nicht viel, und der TSV Schilksee hätte einmal einen Grund zum Feiern gehabt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Goslar zu Gast
Foto: Chancenlos: Oliver Dreier wird von zwei Akteuren des Goslarers SC umzingelt.

Wieder ist ein Hoffnungsschimmer erloschen. Mit 0:2 unterlag der TSV Schilksee in der Fußball-Regionalliga dem nur zwei Plätze besser postierten Goslarer SC.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
ANZEIGE