20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Veilchen schließen Liquiditätslücke

VfR Neumünster Veilchen schließen Liquiditätslücke

Der VfR Neumünster darf offenbar aufatmen. Die Liquiditätslücke, die zur Lizenzverweigerung vom Norddeutschen Fußballverband (NFV) führte, ist dank eines Dienstleistungsunternehmens im Bereich Baustoffe geschlossen.

Voriger Artikel
Veilchen besiegen Havelse
Nächster Artikel
Kampf um die Qualifikation
Quelle: hfr

Neumünster. Am Freitag wies der Vorsitzende Gerd Grümmer die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit beim NFV nach. Über die Erteilung einer Regionalliga-Lizenz wird nach Aussage der NFV-Geschäftsstelle in Bremen Anfang kommender Woche entschieden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.