6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Siebte Niederlage in Folge

VfR Neumünster gegen Cloppenburg Siebte Niederlage in Folge

Fußball-Regionalligist VfR Neumünster hat mit dem 1:2 (0:1) gegen BV Cloppenburg am Sonntag die siebte Niederlage in Folge kassiert und spürt das Abstiegsgespenst weiterhin im Nacken.

Voriger Artikel
Negativspirale soll enden
Nächster Artikel
VfR trotzt Weiche Punkt ab

VfR-Trainer Uwe Erkenbrecher

Quelle: Meyer

Neumünster. Magerkost sahen 416 Zuschauer. Sowohl die Niedersachsen als auch die Veilchen blieben ihrer Regionalliga-Tauglichkeit schuldig. Es entwickelte sich ein Fehlpassfestival, in dem keine Mannschaft das Spiel machen wollte und auch nicht konnte. So läutete auch ein dicker Bock des VfR-Torhüters Marc Aaron Kassler die Niederlage ein, als er beim Herauslaufen den Ball nicht traf. Cloppenburgs Tim Wernke nahm das Geschenk dankend an und schob ins leere Tor (22.). Anfang der zweiten Halbzeit zeigte sich der VfR engagierter, ohne jedoch die auf Torsicherung bedachten Gäste ernsthaft in Gefahr zu bringen. Moritz Steidten sorgte mit seinem Kopfballtreffer für die Entscheidung (2:0, 78.). Bodo Bönigk gelang nur noch der Anschluss unmittelbar vor dem Abpfiff. Vor dem Spiel sorgte Patrick Christophersen für einen Eklat. Als der 25-Jährige von seiner Nichtberücksichtigung für die Startelf erfuhr, packte er seine Tasche und zog grußlos von dannen.

 

VfR Neumünster – BV Cloppenburg 1:2

VfR Neumünster: Kassler – Thomas, Jakubowski, Bönigk, Durak (73. Zschimmer) – K. Schulz, Rave – M. Schultz, Ingreso (60. Ju), Michalowski – Zekjiri (86. Grothe).

BV Cloppenburg: Tilling – Gerdes, Hofmann, Niemeyer (76. Scherping), Steidten – Westerveld, Willen – Wangler, Beermann, Faqiryar (65. Kosenkow) – Wernke (82. Bennert).

Schiedsrichter: Porsch (Barsbütteler SV) – Tore: 0:1 Wernke (22.), 0:2 Steidten (78.), 1:2 Bönigk (90.) - Zuschauer: 416 – Gelbe Karten: Rave (36., Unsportlichkeit), Ingreso (48., Foulspiel), Zekjiri (71., Foulspiel) – Wangler (36., Unsportlichkeit). mey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.