2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
"Benvenuti" Löw - Ascona freut sich auf die Weltmeister

Fußball "Benvenuti" Löw - Ascona freut sich auf die Weltmeister

Zum zweiten Mal nach 2008 nutzt die Nationalmannschaft die idealen Bedingungen am Lago Maggiore. Bundestrainer Löw hat seinen Spielern ein Vorbereitungsprogramm maßgeschneidert. Das soll auch den Sorgenkindern helfen. Ascona ist stolz, Gastgeber zu sein.

Voriger Artikel
Frankreich will nach Problemen bei Stadion-Kontrollen nachbessern
Nächster Artikel
Löw: "Habe meine längste Zeit als Bundestrainer hinter mir"

Joachim Löw will in Ascona seine Nationalspieler auf die EM vorbereiten.

Quelle: Rainer Jensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3