2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Boateng muss wieder behandelt werden

Fußball Boateng muss wieder behandelt werden

Jérôme Boateng muss sich vor dem EM-Viertelfinale der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wieder intensiv von der medizinischen Abteilung behandeln lassen.

Évian-les Bains. Ähnlich wie beim 1:0 gegen Nordirland war der Abwehrchef auch gestern beim 3:0-Erfolg im Achtelfinale gegen die Slowakei vorzeitig ausgewechselt worden. Er selbst sprach von einer "Vorsichtsmaßnahme". Vor seiner Auswechslung in der 71. Minute hatte der Premierentorschütze gespürt, dass sich die Wade wieder härter angefühlt hätte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3