2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
DFB-Team will jetzt auch ins Finale

Fußball DFB-Team will jetzt auch ins Finale

Der Dreifach-Schock riss Joachim Löw und seine Italienfluch-Besieger jäh aus dem Stimmungshoch. Für Mario Gomez ist das EM-Turnier beendet.

Auch Kapitän Bastian Schweinsteiger und Sami Khedira kann der Bundestrainer wegen neuer Verletzungen nicht mehr für den Kampf um den so nah gerückten Europameistertitel in Frankreich einplanen.

Voriger Artikel
Italiens Fußball nach EM-Aus mit Zukunftssorgen
Nächster Artikel
Viertelfinale: Frankreich gegen Island

«Wenn man im Halbfinale steht, heißt das Ziel, auch das Finale zu erreichen», verkündete Löw. Foto: Arne Dedert

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3