21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
DFB-Training in Évian mit Khedira

Fußball DFB-Training in Évian mit Khedira

Nach der späten Rückkehr vom 0:0 im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Polen hat die Fußball-Nationalmannschaft am Nachmittag mit einem speziellen Programm für Stammkräfte und Reservisten trainiert.

Évian-les-Bains. Die zwölf weniger belasteten Akteure absolvierten im Stade Camille Fournier in Évian-les-Bains eine Übungseinheit auf dem Platz. Für die Spieler aus der Startelf standen Regenerations- und Fitnessübungen auf dem Programm. Mit dabei war auch Sami Khedira, der sich am Vorabend eine Knöchelblessur zugezogen hatte. Abwehrchef Jérôme Boateng fehlte dagegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3