22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Erste EM-Spiele für Außenseiter Ungarn und Island

Fußball Erste EM-Spiele für Außenseiter Ungarn und Island

Die EM-Außenseiter Ungarn und Island starten heute in die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Die vom deutschen Trainer Bernd Storck betreuten Ungarn treffen in Bordeaux auf Nachbar Österreich.

Paris. Mit 40 Jahren und 74 Tagen wird der ungarische Torhüter Gabor Kiraly der älteste Spieler sein, der bei einer EM zum Einsatz kommt. EM-Neuling Island tritt in Saint-Etienne gegen Mitfavorit Portugal an. Beim Finalisten von 2004 hat Stürmerstar Cristiano Ronaldo seine Oberschenkelprobleme weitgehend auskuriert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
EM 2016
Foto: Traf abgezockt zur 2:0-Entscheidung für Ungarn: Zoltan Stieber vom 1. FC Nürnberg.

Dank dem neuen EM-Rekordsenior Gabor Kiraly und zwei Deutschland-Legionären hat Außenseiter Ungarn eine berauschende Rückkehr auf die große Fußball-Bühne gefeiert. Beim 2:0 (0:0)-Erfolg im Derby gegen Österreich am Dienstag in Bordeaux kassierte Kiraly als ältester Spieler keinen Gegentreffer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Die Fussball EM 2016 2/3